Kreditkarten Geschichte

08 Juni 2010

Ursprünglich kommt die Idee der Kreditkarte aus den USA. In den Vereinigten Staaten wurde diese Idee auch schon im Jahre 1894 umgesetzt. Seit dem konnte sich die Kreditkarte sehr erfolgreich durchsetzen. Die ersten dieser Karten wurden damals von Hotels an besonders gute Gäste ausgegeben. Später, etwa ab den zwanziger Jahren, folgten dann auch die Mineralölkonzerne und die Kaufhausgesellschaften. In anderen Branchen und Geschäftsbereichen wie Restaurantketten oder auch Fluglinien wurde erst nach dem Ende des zweiten Weltkrieges, also ab dem Jahre 1945, damit begonnen. Weiterlesen »