Auto mieten mit der Kreditkarte

25 Oktober 2011

Auto mieten mit KreditkarteDer Einsatz von bargeldlosen Zahlungsmethoden wird in verschiedenen Bereichen des alltäglichen Lebens immer wichtiger. Das liegt auch an den neuen Möglichkeiten, die Besitzern von Kreditkarten gegeben werden. Viele Dienstleistungen, die man früher nur in bar oder mit einer Überweisung decken konnte, können heute mit einer Kreditkarte bezahlt werden. Besonders interessant sind diese Möglichkeiten in manchen Fällen für Urlauber oder Geschäftsreisende. Mit einer Kreditkarte und dem Führerschein lassen sich nämlich jetzt bereits Autos unkompliziert anmieten.

Einen Mietwagen mit der Kreditkarte zahlen

Ein typischer Mietwagen kann in den meisten Fällen entweder auf Rechnung oder mit der EC-Karte bezahlt werden. Da man selten weiß, wie hoch die Kosten nun insgesamt werden, war die Bezahlung mit Kreditkarte vor Fahrtantritt nicht möglich. Die Unternehmen für Mietwagen haben in den letzten Jahren aber umgerüstet und bieten nun eine flexible Zahlung mit der Kreditkarte an. Dadurch bieten sich auch neue Möglichkeiten im Bereich der Online-Verwaltung von Mietwagen. Man kann sich nun einen Mietwagen direkt online aussuchen und anschließend mit der Kreditkarte bezahlen. Wenn man dann an der Station seiner Wahl ankommt, gibt es entsprechende Automaten in denen die Schlüssel für die Wagen hinterlegt sind. Wenn man nun die eigene Kreditkarte in den Automaten einliest, erhält man den Schlüssel für den Mietwagen und kann die Reise sofort beginnen. Natürlich muss man bei der Buchung die Formalitäten in Hinblick auf Versicherung und Führerschein klären.

Schnelle Abholung des Mietwagens

Dadurch wird die Miete eines Wagens deutlich vereinfacht. Es ist nicht mehr notwendig sich lange an die Schlangen bei den Mietwagenanbietern anstellen, sondern kann sich direkt in den Wagen setzen. Außerdem hat man einen weiteren Punkt, in dem man kein Bargeld mehr benötigt. Gerade wenn man sich als Urlauber in einem fremden Land aufhält sollte man diesen Punkt einen hohen Wert beimessen. Schließlich sinkt die Gefahr eines Überfalls oder Diebstahls deutlich und selbst wenn – es gibt dann kaum etwas das geklaut werden kann. Die Kreditkarte würde sich im Zweifel innerhalb von einem Anruf sperren lassen. Man muss sich daher keine Sorgen um die Bezahlung mehr machen und kann gleichzeitig von mehr Flexibilität bei den unterschiedlichen Dienstleistern profitieren. Hier gewinnt der Kunde doppelt – nur mit einer eigenen Kreditkarte.